Der Marketingsektor in Australien

Der Marketingsektor in Australien

Australien Australien ist eines der größten Länder der Welt, es befindet sich in der Mitte der Liste der Top Ten, im zweiten Platz. Obwohl es so viel Land wie die USA und mehr als Europa gibt, gibt es in Australien nur eine sehr geringe Bevölkerungsdichte, tatsächlich ist es das Land mit der niedrigsten Bevölkerungsdichte auf der Welt, nur ein Paar pro Quadratkilometer.

Entlang der enormen australischen Küste gibt es Tausende von Stränden, da es das Land ist, das am meisten zählt, ist dies eine der größten Attraktionen des Landes, Australien ist der ideale Ort, um an Strände zu gehen. Es hat alle Arten von ihnen und sie sind sehr schön und vielfältig. Dieses großartige Land hat viele Produkte zu bieten, wie Opale, die in der unterirdischen Stadt Coober Pedy in Südaustralien eine der größten der Welt gefunden haben.

Der Marketingsektor in Australien Diese kleinen Unternehmen arbeiten normalerweise in Coworking Spaces, Arbeitsbereichen voller anderer digitaler Profis, mit guten Internetverbindungen (eine Seltenheit in Australien) und einer guten Umgebung, in der Sie Kunden zu einem Meeting einladen können. Es ist auch sehr normal die BYO (bring your own) von Computer-Ausrüstung, so ist es nicht die Firma, die die Ausrüstung stellt, sondern Sie.

Es passiert nicht immer und es kann verhandelbar sein, aber wenn Sie nach einem Job in der Industrie suchen, ist es bequem, dass Sie Ihren eigenen Laptop haben, der für Sie arbeitet und der leicht von einem Ort zum anderen bewegt werden kann. Einer der Gründe für das Überleben und Wachstum kleiner Unternehmen ist, dass die australische Wirtschaft seit vielen Jahren mit unaufhaltsamem Wachstum und minimaler Arbeitslosigkeit wächst, teilweise dank der guten Situation in China und den asiatischen Sudestes. Das macht Geschäfte gut und hat ein Budget für Marketing und Kommunikation, auch für die kleinsten. Und diese Budgets sind auch größer als in Spanien.

Während in Spanien ein kleines Nachbarschaftsgeschäft kaum mehr als ein paar hundert Euro pro Monat haben kann, ist es in Australien nicht ungewöhnlich, dass kleine Familienunternehmen (Geschäfte, Zahnärzte usw.) monatlich Tausende von Dollar in die Werbung investieren. All dies erzeugt einen sehr dynamischen Markt, in dem eine große Anzahl von Unternehmen ständig neues Personal benötigt, was Flexibilität erfordert und diejenigen Arbeiter belohnt, die aufmerksam sind und wissen, wie sie Möglichkeiten finden.

Tipps für Reisen nach Australien (Visum-Australien.ch) Um in Australien arbeiten zu können, ist ein Visum erforderlich, das Sie dazu berechtigt. Die australische Gesetzgebung ist sehr streng in Bezug auf die Einhaltung der Arbeitsbedingungen. Arbeiten ohne das erforderliche Visum oder mehr Stunden als festgelegt, bedeutet im Falle der Entdeckung, seine Festnahme und Ausweisung aus dem Land sowie das Verbot der Einreise in das gleiche für eine Mindestdauer von drei Jahren. Weitere Informationen zu diesem Aspekt finden Sie unter dem folgenden Link auf der australischen Einwanderungs- und Grenzkontrollbehörde.

KategorienAllgemein